Das Timehorizon Prinzip

Wirklich wichtige Dinge haben in der Regel keine knappe Deadline, aber dafür einen ziemlich großen Impact auf unser Leben.

Julian Hosp

Worum geht’s?

Mit dem Timehorizon Prinzip wird eine Planungsmethode beschrieben, die es einem ermöglichen soll, seine begrenzten Zeitressourcen dafür einzusetzen, was den persönlichen größten Mehrwert bringt. Es geht nicht nur um das Fokussieren auf Themen, die einem Spaß machen, sondern vielmehr um die strukturierte Planung von Lebenszielen, die eine hohe Auswirkung auf unsere Zufriedenheit haben.

Die 5 wichtigsten Aussagen in Kürze

  1. Das Timehorizon Dreieck bestehet aus 3 Lebensbereichen: Beruf/Business/Geld, Beziehungen/Familie/Freunde, Gesundheit/Lernen/Selbst.
    Je ausgewogener Deine Zeit auf diese Bereiche verteilt ist, desto glücklicher wirst Du sein.
  2. Je länger Dein Zeithorizont ist, desto erfolgreicher wirst Du sein.
    Schau dazu in Deinen Kalender und prüfe wie viele Termine Du bereits für die Zukunft hast. Die meisten Menschen haben einen Timehorizon von 2-3 Monaten. Unternehmer und Visionäre, wie Elon Musk, hingegen von 10 Jahren. Doch es reicht nicht nur langfristig zu träumen, es bedarf auch einer strukturierten Planung zur Umsetzung der eigenen Ideen.
  3. Eine schriftliche Bucketlist ist eine wichtige Orientierung für das Unterbewusstsein.
    Immer, wenn wir Entscheidungen unbewusst treffen, schaltet sich unser Unterbewussten ein und nutzt für die Entscheidungsfindung etliche uns verborgene Informationen, die im Laufe der Zeit angesammelt worden sind. Eine Bucketlist, die unsere Wünsche und Ziele beinhaltet, bietet dem Unterbewusstsein eine zusätzliche Informationsquelle, die bei unbewussten Entscheidungen zu Rate gezogen wird.
  4. Um zu entscheiden welche Aktivitäten in unserem Leben wirklich wichtig sind, hilft es sie nach der Auswirkung und ihrer Frist zu bewerten.
    Oft haben wichtige Dinge keine knappe Deadline, aber eine sehr große Auswirkung auf unser Leben. Zur Orientierung helfen hierbei auch die Punkte auf der zuvor beschriebenen Bucketlist. Bei dem Einsatz der eigenen Zeit solltest Du Dich immer für das Höherwertige entscheiden. Und wie so oft gilt auch hier: Qualität geht vor Quantität! Es geht also nicht um die Menge Deiner investierten Zeit, sondern, um den Mehrwert, den Du damit generierst.
  5. Beherrsche Deine Ziele.
    Mache Dir Gedanken wieso Du ein Ziel erreichen wirst. Dies wird Dir helfen Dich zu motivieren. Ebenso wichtig ist es zu wissen, wie Du Deine Ziele erreichen willst. Hierzu musst Du Aktivitäten definieren und planen, die Dich der Zielerreichung näher bringen. Es ist viel wichtiger regelmäßig kleinere Schritte zu gehen, als anfangs loszusprinten, aber nicht dranzubleiben.

Mein Fazit & Was ich mitnehme

Das Buch beschreibt eine sehr interessante Methode, durch die der eigene Blick stärker auf langfristige Ziele und weg von kurzfristigen Verlockungen gelenkt wird. Es ist sehr pragmatisch geschrieben und mit vielen motivierenden Beispielen untermauert. Meiner Meinung nach lassen sich die darin beschriebenen Vorgehensweisen sehr schnell und effektiv umsetzen.

Ich nehme mit, dass die Bucketlist ein sehr wichtiges Instrument zum Trainieren meines Unterbewusstsein ist und diese sowohl bewusst in meine Zielplanung einbezogen wird, als auch für unbewusste Entscheidungen relevant ist. Zudem werde ich mir angewöhnen nicht nur langfristig zu träumen, sondern langfristige Ideen auch strukturiert zu terminieren.

Link zum Buch

Falls ich Dein Interesse an diesem Buch geweckt habe, dann kannst Du es hier erhalten. Wenn Du das Buch über den Link hier kaufst, hilfst Du mir dabei die Kosten meines Blogs zu decken, da ich als Amazon Partner an dem Verkauf beteiligt werde. Vielen Dank!

Dein Feedback

Hat dir dieser Artikel gefallen oder hast du Anregungen für ein anderes interessantes Buch? Dann schick mir gerne eine persönliche Nachricht an janusz@selbstbestimmt.blog!

Ansonsten hoffe ich, dass dir das Lesen dieses Artikels Spaß gemacht hat und du etwas daraus für dich mitnehmen konntest. Ich freue mich, wenn Du meine weiteren Beiträge verfolgst!

Werbeanzeigen

Verpasse nichts!

Falls Du benachrichtigt werden möchtest, sobald ein neuer Artikel verfügbar ist, kannst Du gerne hier Deine E-Mail Adresse hinterlegen: